Marix aus Sirius- Das Spiel mit dem Feuer

Veröffentlicht auf von marix-sirius.over-blog.de

Von Marix:

Durch Sarinah

Das Spiel mit dem Feuer!

http://marix-sirius.over-blog.de/

So spielen die, denen es schwer fällt das Licht anzunehmen, mit dem Feuer, was sie Kraft ihrer Ausendung selbst entfacht haben.  Das Sein in der Energiedichte der Dualität, birgt nicht seht viele Annehmlichkeiten, denn je länger sich eine Person, mit den schweren Vibrationen umgibt, um so schwerer wird das Leben, und um so mehr Wiederstand bildet sich, so dass jene oft genau das verlieren, was sie am meisten festhalten!

 

Das ist in der Tat selbstgewähltes Leid, denn jede Seele wurde vor der Inkarnation gefragt, was den bevorstehenden Aufstieg der Erde betrifft. Wenn die Spieler gegen ihren Seelenkontrakt leben, dann bildet sich eine Art Vakuum, zwischen uns und ihnen, zwischen dem Licht und der Dunkelheit, in dieser zwischen Frequenz lässt es sich sehr schwer überleben, denn da fehlen die Anbindung an das Göttliche komplett. Was zur Folge hat, dass der Spieler entweder seinen Weg überdenkt, oder eben dann selbstgewählt die Straße des Heimkehrers einschlägt!

 

Dies nur, weil wir, eure Freunde aus der Galaktischen Föderation des Lichtes bemerkt haben, dass es oft die Boten des Lichtes sind, die die scheinbar machtvollen Persönlichkeiten, auf dem schattigen Spielfeld kleben sehen und die Fackelträger haben bedenken, dass dies ein dauer Zustand sein könnte! Doch diese Zeilen sollten genügen, um ihnen Zuversicht zu bringen!

Die Dinge sind nie so wie sie scheinen, es gibt keine Fehler Zufälle, oder Schuld auf Gaya, denn das Sein ist bis in das kleinste Detail von euch selbst vorbestimmt. So haben auch fast alle Seelen, die jetzt auf irdischen Boden weilen, zugestimmt mit Gaya hoch zu schwingen, falls ihnen das nicht möglich ist, ist ihr Weg der Frequenzerhöhung der, indem sie ihr irdisches Kleid verlassen!

 

So ist es also allein schon der Fluss der immens beschleunigten Zeit, der die gewünschten Veränderungen herbeibringt. Da eure gemeinsamen Visualisierungen was den goldenen Wandel betrifft, sehr stark an Kraft und Fahrt aufnehmen, rechnen wir damit, dass wir uns schon sehr bald via Öffentlichkeit vorstellen dürfen.

Danke an die Botschafter des Himmels die diesen Pfad beschreiten, denn die dabei strömenden Schwingungen, lassen es zu das das alte Paradigma endlich einbricht!

 

Daher ist es nicht nötig, sich Sorgen zu machen, denn der erwünschte Wandel steht vor eurer Tür! Das ihr darüber von den öffentlichen Medien so gut wie nicht informiert werdet ist tatsächlich schade, doch alles was eurer Aufmerksamkeit jetzt entzogen wurde, werdet ihr fairerweise von uns erfahren.

Unser Anliegen ist es nicht, euch gewaltsam die Augen zu öffnen, sondern wir versorgen euch mit den Informationen, die wichtig sind für eure Weiterentwicklung!

 

Niemals mehr sollt ihr im Mangel leben müssen, der Zustand hat nun viel zu lange gedauert, denn wie ihr wisst war das was jetzt passiert schon weit früher geplant.

 

Die Schatten Spieler, die nun längst die Macht über euch verloren haben, die sich im Spiel der Dunkelheit verfangen hatten, sind es gewesen, die dem ganze lichtvolle Verfahren letztendlich den letzen Schwung in die richtige Richtung gegeben haben!

Denn ihr geplantes Scenario sollte die Bewohner der Erde vollkommen zu unmündigen Bürgern machen und die, die sich zur Elite zählten, wären die Machthaber über euch gewesen.

 

Da hat der Schöpfer verfügt, dass diese Zustände niemals eintreffen dürfen, was uns, die interplanetarische Familie dazu gebracht hat, die Start Position einzunehmen und euch näher zu kommen!

Tatsächlich sind wir nachts zu sehen, wenn wir uns zu hunderten an eurem Himmel bemerkbar machen, dies oft über dichtbesiedelte Gebiete. Denn wir wollen gesehen werden und gerne auch geknipst und gefilmt! Denn die Verbreitung von dem Material mit unserer Ansicht, hilft denen die bis dato noch nicht in Betracht zogen, dass wir EINE FAMILIE sind aufzuwachen!

 

Wir werden schon bald auch tagsüber zu sehen sein und die Überflüge unserer Lichtschiffe werden deutlicher, auch im ländlichen Gebiet!

Sicher ist euch aufgefallen, das sich nun der galaktische Strom fast jeden Tag erhöht.

Wobei Strom tatsächlich das richtige Wort ist dafür, denn es fühlt sich in euren Zellen an wie Elektrizität!

Wobei eine innere Hitze entsteht, wer also in dieser Zeit extreme Wärmewallungen fühlt, sollte sich glücklich schätzen. Natürlich verstehen wir das Unbehagen, das daraus entsteht, doch so wird im Schnelldurchang der Leib umgebaut, in den lebenden Lichtkörper!

 

Ich bin Marix aus Sirius und ich bringe den Segen, die Beifallsbekundungen der galaktischen Föderation, der Erz Engel und von den Familien aus der inneren Erde. Wir sind sehr nah bei euch und wir wissen, wie schwer der Weg manchmal bis hierher für euch war, doch nun seid ihr dabei zu dem zu werden, was ihr in Wahrhaftigkeit immer wart und seid. Wenn ihr nur sehen könntet, was wir sehen und wie nah wir dem Tag der Tage sind!Der schönste Teilabschnitt eurer Pilgerreise kommt jetzt!! Nichts kann unsere freudige Zusammenkunft nun noch aufhalten. Der Pfad den ihr nun beschreitet ist der sicherste den ihr je hattet!

 

http://marix-sirius.over-blog.de/

Danke Marix

Sarinah

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

Hildegard 08/26/2011 20:12


Ich danke für die Erinnerung


Therian 08/22/2011 17:37


Ich bin jedesmal hocherfreut über dieses Licht vom Sirius! Bis demnächst auf dieser Erde!