Marix aus Sirius- Der Kontakt mit der galaktischen Familie

Veröffentlicht auf von marix-sirius.over-blog.de

Von Marix:

Durch Sarinah 19.11.2011

http://marix-sirius.over-blog.de/

Da sich die dunkle Allianz nun von der Erde verabschiedet, fangen auch die Menschen an aufzuwachen, die bisher nichts von den lichtvollen Gegebenheiten wissen wollten, weil ihnen schlichtweg die Kraft fehlte!

 

Denn viele Bürger sind im Mangel- Bewusstsein gefangen gewesen, nicht weil es ihr freier Wille war, diese Erfahrung zu machen, sondern, weil sie die meiste Zeit des Tages dazu verbringen mussten, genügend Finanzielles um leben zu können heranzuschaffen.. Wenn die Geläuterten dann mal frei haben, dann sind sie zu erschöpft um nach den Grund ihres Daseins zu forschen!

Was hat sich geändert? Nun, die Befreiten strömen auf die Straße und so verteilt sich die Energie des mutigen, kraftvollen Aufstehens, sie zeigen ihren Unmut, sie erkennen, dass es viele Gleichgesinnte sind und sehen wie machtvoll ihre Durchsetzung sein kann!

Ja, von dem Geldverdienen um leben zu können seid ihr noch nicht befreit, doch je mehr kosmisches Licht zur Erde strahlt, um so mehr wächst die eigene Kraft der Manifestation und umso mehr trifft Morgen das ein, was ihr Gestern gedacht habt!

So seid ihr also unabhängig vom Wohlstandsprogramm, das in Kürze starten wird, in der Lage, euch die Fülle, die Gesundheit, das Glück um nur ein paar Beispiele zu nennen, in das Leben zu ziehen. Zum Wohle aller Beteiligten und natürlich sollte das, was ihr manifestiert im Einklang sein mit dem Seelenplan.  Denn wenn dies nicht der Fall ist, dann wird eure lichtvolle Aussendung in das Leere laufen, also es passiert nicht!

Doch bedenkt ihr seid Schöpfer und auf der Erde um euch auszuprobieren, ihr wolltet in die Dualität versinken, um zu sehen, wie mächtig eure göttliche Kraft ist und ihr wolltet verkörperte Erfahrungen machen, solcher Art die in der geistigen Welt, als ihr keine verkörperte Seele WART, nicht möglich waren!

Erinnerst Du Dich? Erinnerst Du Dich an die Absprache mit Deinen geistigen Mentoren vor Deiner Inkarnation? Nein? Oder manchmal ja?

Nun, habe bitte ein bisschen Geduld und Nachsicht mit Dir selber, denn wenn Du Dir voll gewahr wärst, über diese Dinge, dann hättest Du womöglich den Zug nach Hause viel zu früh bestiegen, weil Du es vor Sehnsucht nicht mehr ausgehalten hättest!

Denn Du hast das allerliebste, Deine Familie, Deine Freunde, Deine Liebe zurückgelassen im Himmel, weil Du wusstest, dass das goldene Zeitalter euch alle wieder vereint!

So gibt Dein Seelenaufstieg, sowohl der hochfrequente blaue Planet, Dir die Möglichkeit den verkörperten Engel auf Erden zu Leben und auch den geistigen Freunde gibt es die Möglichkeit zu Leben, als wenn sie einen irdischen Körper besitzen würden!

Schwer vorzustellen? Ja,  das muss man erleben, denn in der Tat war so ein Wunder noch nie da!

Die Zeichen mehren sich, dass genau das eintrifft, was wir euch berichtet haben und es sind für alle sichtbare Zeichen!

Wie zum Beispiel Lichtkreuze, Lichtkreise die scheinbar wahllos auf Häuserfassaden auftauchen und die den Dank und das „haltet durch wir sind da“ der galaktischen Föderation des Lichtes bringen, sowie den Segen von Maitreya!  Wir zeigen uns auch als riesige kreisförmige Lichtschiff- Formationen am nächtlichen Himmels Zelt! Auch hier ist es den Zweiflern wieder möglich dies als außergewöhnlichen Sternen Anordnung zu sehen.

Warum aber fragen sich viele Leser, sind diese Zeichen am Himmel, oder auch auf der Straße so vorsichtig?

Nun, wir achten den freien Willen eurer Mitbürger, die dann die Möglichkeit haben, sollten sie noch nicht soweit sein, diese lichtvollen Zeichen, als einfache Fenster Spiegelung zu sehen, oder im Fall unserer Lichtschiffe, als Flugzeug, oder eben als Sternenbild! Denn was wir auf keinen Fall wollen, ist das feindliche Bild das man euch über uns eingebläut hat, zu bestätigen!

Wir kommen in Frieden und in bedingungsloser Liebe!

Wir wissen was in euch vorgeht und wir hören euren Ruf nach mehr! Liebe Boten des Lichtes, gebt uns die Möglichkeit, in dem ihr in die Absicht geht, dann dürfen wir kräftiger reagieren! Was ohnehin geschehen wird ist der Erdenkontakt, denn das Ultimatum des Schöpfers ist fast erreicht, so bleibt uns also nur noch wenig Zeit, bis zum Erstkontakt und der ist längst eingeleitet, wir nähern uns euch sanft und in Wellen!

Ich bin Marix aus Sirius und ich spreche für die Gruppe eurer geistigen Mentoren und der galaktischen Familie, sowie den Cousins aus der inneren Erde!

Wie wir uns freuen auf den Tag an dem wir endlich die Begrüßung Formationen, am Himmel ausführen dürfen! Wie sehr wir uns darauf freuen, das leuchten eines Lächelns auf euren Gesichtern zu sehen! Denn so fügt sich das zusammen was zusammengehört und die stärksten der Starken, die wir in Liebe losgelassen haben, damit sie ihre Erden Erfahrungen machen können, diese Lieben kehren nun verkörper Heim in das göttliche Licht!

Was für ein Hallo der Fanfaren da erschallt und wie sehr euch dieses Spiel mit dem Schattenreich nun selbst zu glorreichen Geschichte- Inhalten macht, dass ihr lieben, dass werdet ihr bald erfahren!

Danke Marix,

Sarinah

http://marix-sirius.over-blog.de/

Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post