Marix aus Sirius- Die Enthüllung 2

Veröffentlicht auf von marix-sirius.over-blog.de

 

Von Marix: 27.06.2011

 

Durch Sarinah

 

http://marix-sirius.over-blog.de/

Das Zeitschiff Erde, blau-grün schimmernd, lebendig, Heimatplanet unserer Kinder, die einst zur Erde kamen, um genau diesen Auftrag zu auszuführen, den sie jetzt erfüllen!

 

So sind viele galaktischen Freunde hier, um die Erde positioniert, um dieses Spektakel zu sehen, nämlich das eine Welt Bevölkerung Eintritt in das volle Bewusstsein und so zu galaktischen Bürgern werden!

 

Nicht nur darum sind wir hier, keiner von uns, will den Zeitpunkt der Enthüllungen und Vereinigungen mit euch verpassen. Klar, wir wissen wann dies geschehen kann, doch auch wir sind überrascht, mit welcher Beschleunigung, die Verbündeten daran arbeiten und wie sehr das Licht der zentralen Sonne, das ihre dazu tut, denn die Dinge sind immens beschleunigt!

 

Wie schön euch zu sehen, die ihr so viele Inkarnationen, auf diesen Tag hingearbeitet und gewartet.Welch Freude und Applaus der euch gehört, wenn wir bei den Ratssitzungen zusammen kommen, die nun jeden Tag stattfinden und wie erstaunt wir sind, über die Geschwindigkeit, die das Zeitschiff Erde und die Kinder auf ihren Rücken, zugelegt haben, so dass wir nur das unsere tun können und das durchaus hurtig.

 

Denn tatsächlich stehen nun die lang erwarteten Enthüllungen bereit, an die Öffentlichkeit zu gehen und Nesara das Wohlstandsprogramm, folgt den Offenlegungen auf dem Fuße! Wir, die galaktische Föderation treffen uns also nun jeden Tag, um zu beraten gemeinsam mit euren Erz Engeln, Engeln und aufgestiegenen Meistern, wie wir das ganze am besten unterstützen und schützen können!  Unsere Themen der Meetings sind zahlreich. Es sei jedoch gesagt, dass wir da oft staunend stehen, bezüglich der Geschwindigkeit, die nun das Planen in das Tun umwandeln!

 

Die Boten des Lichtes, unsere Verbündete, haben unglaubliches geleistet, was und dazu bringt, hier mitzuteilen, dass wir beschlossen haben, diese an den täglichen Meetings mit uns einzuladen, diese werden auf der Erde stattfinden, in Zentren die eigens dafür gebildet wurden!

 

Die Sitzungen werden stattfinden, nicht nur wie bisher im Traumzustand, oder Meditation, nein im vollem Gewahr sein. Was die Unruhe erklärt, welche viele Lichtarbeiter spüren, was diese Tage vor der Enthüllung betrifft. Nun, wie also finden diese Treffen statt? Dazu in späteren Botschaften mehr, denn die Lords des Lichtes sowohl die Botschafter des Lichtes gaben bereits ihr „Ja“! Doch es bedarf Planung, denn schließlich sind viele von denen, die wir einladen, noch vor dem Erstkontakt zu uns zu stoßen, noch in ihren weltlichen Aufgaben verteilt, diese wollen wir nicht stören.

 

Nur so viel, im Einklang der dafür zuständigen Erz Engel und Ratsmitglieder der geistigen Hierarchie, kamen wir überein, die Verbündeten, sehr schnell mit ihrem höheren Selbst zu vereinen, dies natürlich nur, wenn die Lichtarbeiter dazu bereit sind. Wenn dies vollkommen geschehen ist, steht dem offenen Kontakt mit uns, nichts mehr im Wege, denn dann hebt sich ihre individuelle Zeitlinie vollends auf!

 

Es gibt viel zu entdecken und  es gibt viel zu berichten, diesen Part übernehmen wir gerne mit Hilfe derer, die schon seit geraumer Zeit mit uns im Kontakt stehen! Nun, wie ihr wisst kommen wir nicht allein, an unser Seite sind eure Erz Engel, Engel und aufgestiegene Meister, die jedoch so wie wir euren freien Willen achten. Denn es gibt immer noch die Meinung unter den Menschen, dass sie zwar dem Aufstieg zustimmen, doch die galaktischen Freunde und ihre geistigen Mentoren eher nicht treffen und sehen möchten!

 

Wir achten respektvoll den freien Willen und werden uns nicht zeigen, bei denen, die noch nicht bereit sind, ihre galaktischen Cousins und Engel kennenzulernen! So werden nur die von unserer Anwesenheit berührt, die dem auch zustimmten! Was ist mit den anderen Menschen?  Sie werden weiter mit ihrer Arbeit und mit ihren Dingen beschäftigt sein, das was für andere dann Realität ist, ist für die anderen, die die Wahrheit noch ablehnen, wie eine Fiktion, etwas was sie nur aus der Ferne erleben werden! Wie in einem Film!

 

 

Ich bin Marix aus Sirius und wenn ihr nur sehen könntet, welche unermessliche Freude und Ehrfurcht in den Sitzungen mit euren Erz Engeln, aufgestiegenen Meistern und geistigen Mentoren herrscht!  Freude und Ehrfurcht, weil ihr, die tapferen Pilger des Seelenaufstieges, so hurtig und entschlossen auf das Ziel zusteuert, an diesem Tor werden wir auf euch warten und es natürlich so lange aufhalten, bis auch die letzten müden Pilger da durch gegangen sind!

 

Wären dessen fokussiert bitte das Licht und lasst nicht zu das eure Energie in Szenarien geleitet wird, die nicht stattfinden werden.

 

Vergesst nie, ihr seid unermesslich geliebt und geschützt!

 

Danke Marix

 

Sarinah    http://marix-sirius.over-blog.de/

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Um über die neuesten Artikel informiert zu werden, abonnieren:

Kommentiere diesen Post

sema´da 06/30/2011 18:51


danke!das ist gerade passend auf den Tag meiner irdischen Geburt...ein wunderschönes Geschenk...*verneig


wolfram schick 06/27/2011 21:50


lieber Marix,
ich warte sehnsüchtig auf Euer öffentliches Auftreten und bitte Euch: Kommt und zeigt Euch bitte schnellstens in 3D. Liebe Grüße Maurition
Dies ist mein offizieller Aufruf an Euch, offen zu kommen.