Marix aus Sirius- Verkörpert zurück zur göttlichen Quelle!

Veröffentlicht auf von marix-sirius.over-blog.de

 

Von Marix:

Durch Sarinah 02.07.2012

http://marix-sirius.over-blog.de/

Verkörpert zurück zur göttlichen Quelle!

 

Da Gaia die Menschen, die dafür bereit sind, hineinträgt in die himmlischen Dimensionen, ist dies für alle, die sich noch im Jammertal des Alltags gefangen sehen, kein leichtes Unterfangen!

 

Ja, die Erde steigt mit euch auf, doch das bedeutet auch, dass ihr die ständig steigenden Frequenzen, auch im Körper aushalten müsst, denn es ist viel leichter - bewusst, mit den Schwingungen mitzuwachsen, - wenn ihr euch nicht allzu sehr im Stress befindet!

Aber wem sagen wir das, denn ihr seid so weise Seelen, weitgereist, um genau bei diesem Zykluswechsel, der nun folgt, dabei zu sein.

 

Wenn ihr Mitmenschen seht, die scheinbar gerade, zu gefangen sind, in ihren Themen und gefangen sind im Sog, zum Beispiel, des Geldverdienens, oder in Liebesthemen, dann bitte, wertet nicht und seht nicht auf jene herunter, denn sie tun diesen Dienst für das Licht. Sie halten sich an Orten auf, harren in Berufen und Energien aus, obwohl sie diese schon längst verlassen wollten, sie fühlen sich wie ein Hamster im Rad und es fällt ihnen so schwer, dieses Rad zu verlassen!

Nun, wir sagen euch, sie tun es für das Licht. Wie sollte sich sonst ein altes Energiemuster auflösen, wenn nicht über die Menschen, die sich gerade da auf halten und das leben, was es so im goldenen Zeitalter nicht mehr geben wird! Denn ihr seid alle Lichtträger, ihr verteilt die göttlichen Energien überall da, wo ihr euch befindet!

  

Es ist uns bewusst, dass es da auch Bürger gibt, die sich zu dieser Zeit extrem beschäftigen, mit Süchten, Ängsten, alten Denkweisen, alten Glaubensmustern und Lebensmustern, die sie eigentlich längst loslassen wollten, weil sie sich nicht wohl darin fühlen, sie leiden geradezu und bleiben doch scheinbar, immer wieder an der Abzweigung, zum neuen Lebensweg, stehen.

Ihr Lieben, bedenkt, dass diejenigen, die „JA“ gesagt haben, zum verkörperten Aufstieg, dass jene, dies in Windeseile tun können, denn sie folgen einfach nur euren Spuren, so werden jene, die noch im „Lämmchen- Dasein“ verweilen, nicht diese Täler durchschreiten müssen, so wie ihr es getan habt.

Denn ihr habt beim durchschreiten der Täler Brücken aus Licht gebaut und ihr habt auch die göttliche Energie auf der Erde verankert, denn ohne euch Lichtträger, wäre die Lage auf der Welt, viel prekärer.

 

Habt keine Angst vor bösen Untergangszenarien, man versucht euch in diese Angst zu führen, denn Furcht reduziert die Schwingung, sodass jene, die sich als Elite sehen, meinen, euch immer noch als Sklaven benutzen zu können. Auch lassen wir auf keinen Fall zu, dass Wesen- Einheiten in die Erdatmosphäre eindringen, die nicht euer Bestes im Sinn haben! Wir sind nicht umsonst mit einer riesigen Flotte anwesend, denn wir sind auch hier, damit es keine Einmischungen gibt, die dieses Massen- Nachhause- Kommen, der lebendigen Engel und des Blauen Planeten, stören könnten!

Wir sind hier liebe Freunde, die Galaktische Föderation des Lichtes ist hier, um genau das zu verhindern, was die Dunklen eigentlich für euch geplant hatten.

Wir sprechen absichtlich in der Vergangenheitsform, denn die Pläne der Schattenspieler sind gecanncelt!

 

Denn wir haben die Erlaubnis vom Schöpfer selbst, direkt und blitzartig in das Erdengeschehen einzugreifen und wir tun dies auch, sowohl im Jetzt, als auch in der Vergangenheit!

Seht, wir schweben und stehen geradezu stundenlang über euren Städten, wir zeigen uns deutlich, nicht mehr nur als kleine blinkende Lichter am Himmel und seht, wir kommen immer näher!

Wir kommen in friedlicher Absicht und in bedingungsloser Liebe, keine Sorge, wir werden uns auch selbst ankündigen, in den Medien, man kann uns also nicht mehr verschweigen, oder vertuschen.

Die Phase bis zum Aufstieg ist kurz, uns bleibt nicht viel Zeit, um die Menschen vorzubereiten, auf die lichtvollen Dinge, die in ihnen selbst geschehen und auch im großen Außen.

 

 

Gerade noch sieht es für euch so aus, als würde das ganze System zusammenkrachen und wir sagen euch, dass alles, was der alten Zeit und der 3. Dimension entspricht, implodiert, es zeigt sich im Außen, um dann, in sich selbst, zu verschwinden.

Kein leichtes Unterfangen, in dieser Zeit auf der Erde zu sein, denkt sich sicher mancher Leser! Darum wurden damals auch die Stärksten der Starken ausgesucht, als es darum ging, die lebenden Engel wieder zurück, in die Welt, zu schicken!

Wie sehr wir euch für diesen Husarenritt bewundern und wie sehr wir euch lieben, wir, eure Galaktische Familie, die Erzengel, Engel, geistigen Mentoren und natürlich auch die Cousins, aus der Inneren Erde, segnen euch und sagen:„ Bis gleich liebe Freunde, bis gleich…“

http://marix-sirius.over-blog.de/

 

Danke Marix

Sarinah

Es ist unter den folgenden Bedingungen erlaubt, die Arbeit bzw. die Texte auf dieser Website zu vervielfältigen, zu verbreiten und öffentlich aufzuführen:

·         Die Autorin/Rechtsinhaberin ist namentlich zu kennzeichnen, in der Art, wie sie sich selbst als Verfasserin gekennzeichnet hat.

·         Der Inhalt darf nicht für kommerzielle Zwecke verwendet werden.

·         Der Inhalt darf nicht bearbeitet oder in anderer Weise verändert werden.

·         Im Falle einer Verbreitung muss den Lesern/Hörern die Lizenzbedingungen, unter denen dieser Inhalt fällt, mitgeteilt werden.

·         Jede dieser Bedingungen kann nach schriftlicher Einwilligung der Autorin/Rechtsinhaberin aufgehoben werden.

·          

o    Sämtliche Arbeiten und Texte auf dieser Website sind das Eigentum der Autorin, es sei denn, es ist anders gekennzeichnet.

 

 

Kommentiere diesen Post